Das “Hopfen & Salz” feiert am Freitag, 05. September 2018, um 15:00 Uhr Eröffnung! 

Zunächst werden in der ehemaligen Gastronomie der Familie Eisenbarth auf der Volksgartenstraße 61 in Lütgendortmund unter unserem neuen Konzept von “Hopfen & Salz” das Restaurant, BierBar und Bottleshop am Freitag eröffnet! Die weiteren Räumlichkeiten, welche u.a. zur Vermietung für Hochzeiten, Feiern und Tagungen bereitstehen, sowie der Biergarten folgen.

Unser neues Konzept überzeugt mit einem Fokus rund um das Thema Bier und Brautradition, sowie Speisen mit und rund um Bier. Geboten werden 300 Biersorten, 16 davon aus dem Zapfhahn, rund 30 Gerichte aus der deutschen Küche mit weitestgehend regionalen und aber immer nachhaltigen Zutaten und gerne mit Bier zubereitet. In jedem Fall gibt es in der Speisekarte aber immer einen Biertipp für die bierige Begleitung zur Speise dazu. Dazu wechselnde Saison-Karten und viele Aktionen, wie bspw. Biertastings, Brauseminare, Brauer vor Ort und Sonderevents.

Bier bei uns im “Hopfen & Salz”

Beim Thema Bier geht es uns geht es nicht darum das unsere Biere jedem gefallen. Jedes Einzelne unsere Biere hat seinen eigenen Charakter. Jedoch sind alle unsere Bierspezialitäten von unabhängigen Brauern gebraut die sich aufmachen, die Bierwelt mit ihren Kreationen, Herzenslust und Ehrgeiz zu begeistern. Alle eint die Kollegialität zu einander und die Neugier auf neuen Biere.

Unsere Speisen im “Hopfen & Salz”

So überraschend und vielfältig wie die Biere sind auch die Speisen im Hopfen und Salz: vom Suppentopf und Vorspeisen über Salate, Flammkuchen und Schnitzeln bis hin zu raffinierten Desserts. In der „Hopfen & Salz“ Küche wird auf regionale, nachhaltige und saisonale Produkte geachtet.

Bei der Speisekarte von Hopfen & Salz stehen Genuss und die optimale Kombination von Bier und passenden Speisen im Fokus – Foodpairing vom Feinsten! Und ebenso wie die Biervielfalt voller Aromen und Möglichkeiten steckt, ist auch die Speisekarte voller Genussvielfalt. So findet man hier von bierigen Klassikern (z.B. Szegediner Biergulaschsuppe), über traditionelle Gerichte, die neu interpretiert wurden (Porter-Sauerbraten vom Simmentaler Rind) bis hin zu neuen Kreationen (Chocolate Stout als kalter Kaffee mit Vanilleeis, Sahne und Früchtetopping).

Hinweis: Zunächst wird es in den ersten drei Tagen eine verkürzte Speisekarte geben, sodass sich das Team in Küche und Service optimal einspielen können.

So überraschend und vielfältig wie unsere Biere sind auch unsere Speisen in Hopfen und Salz: vom Suppentopf und Vorspeisen über internationalen Klassiker wie Burger und Steaks bis hin zu raffinierten Desserts. Aus unsere “Hopfen & Salz” Küche wir von unserem Stefan und seiner Crew auf regionale, nachhaltige und saisonale Produkte.

Generell achten wir bei allen Speisen und Getränke immer auf Nachhaltigkeit als auch einen regionalen Ursprung der Produkte mit Herkunftssiegel. MADE IN GERMANY hat generell für uns oberste Priorität. Von der Nachhaltigkeit als auch der artgerechten Haltung von Tieren überzeugen wir uns bei all unseren Lieferanten Jahr für Jahr vor Ort. Und wir erwarten von unseren Partnern das sie unserer Philosophie teilen:

  • Respektvoller Umgang mit Mensch und Tier
  • Bevorzugung von regionalen Produkten
  • Bevorzugung von saisonalen Produkten
  • Schlachtung in ethischer Verantwortung
  • Handwerkliche Verarbeitung und kurze Wege
  • Schonender Umgang mit den natürlichen Ressourcen dieser Erde
  • Verwendung von Zutaten ausschließlich aus nachhaltigen Anbau

Unsere Räumlichkeiten

Und zum Bier gehört im Sommer natürlich auch der Biergarten, der auch bei Hopfen & Salz eine wunderbare Außengastronomie mit einer Kapazität von bis zu 500 Gästen darstellt und zudem Location für vielfältige Aktionen und Veranstaltungen wird.

Doch auch neben Restaurant und Biergarten beeindrucken die insgesamt acht verschiedenen Räumlichkeiten mit vielfältigen Möglichkeiten zur Nutzung.  Von Tagungen, über Konferenzen bis hin zu Hochzeiten und egal ob 20, 200 oder mehr Gäste – bei Hopfen & Salz ist Raum für jede Veranstaltung und jedes Arrangement. Bei Hopfen und Salz können in acht verschiedenen Räumlichkeiten bis zu 450 Gäste bewirtet werden.

Und auch bei der Planung, Durchführung und Umsetzungen unterstützt das Team von „Hopfen & Salz“ leidenschaftlich und professionell.

Von der passenden Deko, über ein raffiniertes Menü bis hin zur perfekten Getränkeauswahl setzt das Team die Wünsche und Vorstellungen der Gäste um, sodass sich diese entspannt zurücklehnen und ihre Feier vor einer einmaligen Kulisse genießen können. Jubiläum, Geburtstag oder andere private Anlässe: Bei Hopfen & Salz kann die Kombination einer einmaligen Kulisse, einem eindrucksvollen Ambiente und einer Professionalität, die durch jahrzehntelange Erfahrung geprägt ist, erlebt werden. Die Räumlichkeiten sind modern und vielfältig einsetzbar und eignen sich ideal für die Ausrichtung von Seminaren und Tagungen. Hochwertige Speisen, regionale Zutaten und ein erstklassiger Service machen jede Veranstaltung zu einem maßgeschneiderten Erlebnis.

Öffnungszeiten:

Die-Do 15:00 bis 23:00 Uhr

Fr & Sa 15:00 bis 01:00 Uhr

Im September: So 12:00 bis 22:00 Uhr

ab Oktober  So 10:00 bis 22:00 Uhr

Adresse:

Volksgartenstraße 61

44388 Dortmund

 

4 Kommentare
  1. Tom W.
    Tom W. sagte:

    Hallo zusammen,

    seitdem ich gehört habe, dass ein derart riesiges Bierparadies im Herzen von Lütgendortmund eröffnet, vergeht kein Tag, an dem ich mich nicht auf die Eröffnung freue!
    Ich fiebere dem Projekt seit Tag eins entgegen.
    300 VERSCHIEDENE Biersorten? ja wo gibt’s denn sowas?? Einzigartig!!
    Nun hoffe ich nur noch darauf, dass die Neueröffnung ein voller Hit wird und wir gemeinsam ein paar frisch gezapfte Hansa Pils genießen können.

    LG
    Tom
    (einer eurer jetzt schon größten Fans)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu Ralf Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.